Die Giralda in Sevilla

  Die Giralda ist das Minarett der alten Almohad Moschee von Sevilla. Die unteren Bereiche der Giralda wurde ursprünglich von den Muslimen erbaut. Die Bauarbeiten begannen im Jahr 1184 unter der Herrschaft des Sultans von Marokko, Abu Yaqub Yusuf. Für das Fundament wurden alte Steine eines romanischen/römischen Gebäudes verwendet, von denen noch einige am Boden der Giralda gesehen werden können. Die Struktur der Giralda besteht aus vier Äußeren und vier inneren Wänden, zwischen denen sich eine Rampe nach oben zur Terrasse windet. So war es möglich, das die Sultan und Muezzine hoch zu Pferd den Turm hinaufreiten konnten. Das Bauwerk wurde 1196 fertig gestellt und 1198 wurden vier große Kupferkugeln auf dem Dach angebracht. Das von den Kugeln reflektierte Sonnenlicht machte die Stadt von weiter sichtbar. Mit einer Höhe von 82 Metern war die Giralda für einige Zeit der höchste Turm der Welt und einer der schönsten in der Muslimen Welt. Als die Stadt 1248 von dem christlichen König Ferdinand III. erobert wurde, wurde die Moschee in eine Kathedrale umgewidmet. 1356 beschädigte ein Erdbeben den oberen Teil der Giralda und zerstörte die Kupferkugeln. 1400 wurde ein Glockenturm installiert, um die zerstörten Kugeln zu ersetzen. Die Moschee wurde 1433 zerstört um ein christliche Kathedrale zu errichten. Diese wurde 1507 geweiht. Glücklicherweise entging die Giralda der Zerstörung und wurde weiterhin als Glockenturm genutzt. Zwischen 1558 und 1568 wurde ein neuer Renaissanceturm mit einer anderen Dachbedeckung errichtet, ein großes bronzefarbenes Windfahne, welches den christlichen Glauben symbolisieren sollte. So erhielt die Giralda ihre heutige Form mit einer Höhe von 98,5 m. Der Name Giralda ist abgeleitet von den Giros (Drehungen), die der Wind in den Windfahne erzeugt. Heutzutage ist die Giralda der Glockturm der Kathedrale von Sevilla.

 

    

   Diese Illustration von Guichot zeigt die Wandlungen der Giralda in ihrer langen Geschichte.

  Erstes Stadium, links: "Minharett und Observatorium der Großen Moschee, fertiggestellt von den Almohades 1198, gleichfalls zum Gedenken an den Kampf von Alarcos, drei Jahren zuvor."

  Zweites Stadium, rechts: "Glockenturm der Hauptkirche der christlichen Rekonquista (Rückeroberung) nach dem Einsturz des Gewölbes durch ein Erdbeben am 24. August 1356."

  Drittes Stadium, mitte, heute: "Glockenturm der Kathedrale, 1568 fertiggestellt von dem Cordoberaner Architekten Fernando Ruiz und anderer Meister, einschließlich er restaurierung von 1890."

 

  Ich habe diese Vorlage mit größtmöglicher Detailtreue zum Original-Monument gestaltet, indem ich alle möglichen Details eingebracht habe, die benutzte Holzstärke berücksichtigend. Sogar die Balkone und Dekorationen sind auf den einzelnen Seiten unterschiedlich; alle diese Details sind in diesem Model dargestellt. Um solch eine Detailtreue zu erreichen, habe ich Zeichnungen und Bilder des Turms studiert, um alle Maße, Höhen, Weiten und jedes mögliche Detail zu berücksichtigen.

   Die Vorlage beinhaltet keine besondere Schwierigkeit in der Konstruktion, ist aber doch das zeitaufwändigste und außergewöhnlichste der Muster, die ich auf dieser Seite vorstelle.

   Das Muster kann in jeder gewünschten Größe gemacht werden, wenn die Stärke der Holzes angepasst wird. Wenn Sie 4 mm starkes Holz benutzen, ist die Höhe 123 cm. Wenn Sie 1/8 Inch dickes Holz benutzen (Verkleinerung auf 80%), ist die Höhe 39 Inch.   Je nach Wahl des Holzes sind dass die Größen der Giralda:

  Höhe Breite
1.5, 3, 6 und 12 mm. Holz 92 cm. 14,9 cm.
2, 4, 8 und 16 mm. Holz 123 cm. 19,8 cm.
2.5, 5, 10 und 20 mm. Holz  154 cm. 24,8 cm.
1/16, 1/8, 1/4 und 1/2 Zoll Holz 38,4 in. 6,2 in.
3/32, 3/16, 3/8 und 3/4 Zoll Holz 57,6 in. 9,3 in.
 

   Dieses ist eine Detailaufnahme der Glockenabteilung.

   Dieses ist ein Detailbild des unteren Bereichs. Beachten Sie wie unterschiedlich die Seiten sind und das selbst die Balkone verschieden aussehen.

 

  Das ist der obere Teil des Turms, der den Giraldillo auf der Spitze zeigt.

  Dies ist ein Detail der sogenannten Uhren-Sektion. Im Moment befindet sich keine Uhr darin, aber in früheren Zeiten sehrwohl.

 
side balconies and decoration of the Giralda fretwork project

     This is a detail of some balconies and the decoration around them.

  Diese Vorlage ist registriert und copyright geschützt. Wenn Sie sie gerne haben würden, kann ich Sie Ihnen für 20 € anbieten. Diese Vorlage ist mit dem Computer in höchster Präzision angefertigt worden und kann für bequemes schneiden gut ausgedruckt werden. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie diese Vorlage kaufen möchten. Schreiben Sie mir bitte an info@finescrollsaw.com wenn Sie Fragen haben.

  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von José María Beltrán aus Barcelona, Spanien.

   
         
   
 
Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Pedro Domingo aus Baza, Granada, Spanien.  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Isaac Arditi aus Israel.  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Hugues Tournay aus Framkreich. 
 
Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Angel Revuelta aus Sevilla, Spanien.

 

Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Carlos del Cerro Tenorio aus Spanien.

Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Mariano Ruíz Sánchez aus Toledo, Spanien.   Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Ken Field aus Australia.

 

  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Francisco Rodríguez aus Spanien.

  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von De Bruyne Marnix aus Belgien.

 
  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Carlos aus Madrid.

 
 Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Francisco aus Escalona (Toledo), Spanien.  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Antonio Ruiz González aus Sevilla, Spanien.
 
Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Juan Antonio Barrantes aus Spanien.

 Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Antonio Valadés Flores aus Don Benito, Spanien.

Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung Luigi und Andrea Cassani aus Italien.

Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Antonio Chaves aus Spanien.

 
 Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von  Jose Luis Gómez aus Alcalá de Henares, Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Diego Herrera Bellido aus Jerez de la Frontera, Spain.  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von  Santiago Fernandez aus Barcelona, Spanien.
 
Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Aleandro Hernandez aus Amposta, Tarragona, Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung Francisco Domingo Fabre aus Barcelona, Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Evaristo Lorca aus Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Juán Manuel Gil Rey aus Náquera, Valencia, Spanien.  Diese Bilder zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Juan Chaves aus Guadalcanal, Sevilla, Spanien.
 
Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Salvador Puig Vidal aus Vilassar de Dalt, Barcelona, Spanien.  Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Gaetano Lavezzo aus Italien.
 
 Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Jose Antonio Adame Macarro aus Sevilla, Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Jose Rodrigo aus Borriol, Castellón, Spanien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Sebastiano Foddai aus Italien. Dieses Bild zeige ich mit freundlicher Unterstützung von Pedro Garcia Navarro aus Alcazar de San Juan, Spanien.

 

Webkarte

  Generell: Startseite - Arbeitsbeispiele - Kostenlose Vorlagen 1 - Kostenlose Vorlagen 2 - Kostenlose Vorlagen 3 - Vorlagen zum kaufen, KaufenSeite - Historische Dokumente - Häufig gestellte Fragen - Hegnerpräsentation - Links Anleitungen für Laubsägearbeiten:   Medusa Schachtel - Tresor - Eieruhr - Eiffelturm - Sonneuhr - Washington Schachtel

Diese Seite nutzt Cookies, Doubleclick, Statcounter und Google Adsense, um die Darstellung zu verbessern und die korrekte Funktion der Seite zu gewährleisten. Sie können diese und alle anderen Cookies löschen oder die Verwendung im Optionsmenü des Browsers blockieren. Cookies sind Textdateien die harmlos sind und von vielen Web-Seiten verwendet werden.